Palettenbestellung unter 0163-2841773
info@steelhillranch.de

Wafer Fioc Proteic 20kg Box für Energie,Leistung und Muskelaufbau

27,50 € *
Inhalt: 20 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig
Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

  • SW10198
  • info@steelhillranch.de
WAFERFIOC PROTEIC 20kg Box Pferdefutter für Energie,Leistung und Muskelaufbau... mehr
Produktinformationen "Wafer Fioc Proteic 20kg Box für Energie,Leistung und Muskelaufbau"

WAFERFIOC
PROTEIC 20kg Box Pferdefutter für Energie,Leistung und Muskelaufbau
Proteinfuttermittel für Pferde
Ergänzungsfuttermittel mit einem hohen Proteingehalt pflanzlichen Ursprungs,
das entwickelt wurde, um zusammen mit Kohlenhydraten (Heu und Getreide) eine
ausgewogene und vollständige Nahrung zu erhalten. Der hohe Proteingehalt sorgt für
einen gesunden und kräftigen Muskelaufbau bei jedem Pferd. Wafer Fioc Proteic ist
ideal geeignet sowohl für Sport-Pferde, als auch für junge oder ältere Pferde.
Jedes Pferd benötigt - unabhängig von seiner Aktivität und
seinem Alter - die richtige Menge an Proteinen, um eine gesunde
und kräftige Muskelstruktur aufrechtzuerhalten. Wafer
Fioc Proteic eignet sich optimal für alle Pferde, die körperlich
aktiv sind, auch bei mittlerer/geringer Aktivität, wie beispielsweise
Arbeit im Reitstall, kurze Aus- und Wanderritte, oder
für junge Pferde, die ihre Muskelstruktur erst noch aufbauen
müssen, sowie für ältere Pferde im Ruhezustand, die eine
Die Behauptung, ein hoher Proteinanteil bei der Ernährung führe zu Problemen wie Hufrehe und Neurose, ist falsch. Die Entstehung
solcher Erkrankungen ist das Ergebnis einer unausgewogenen Ernährung, die reich an Kohlenhydraten ist, welche in
großen Mengen im Heu und in Getreidesorten enthalten sind, die nicht wärmebehandelt wurden. Diese Nahrungsmittel sollten
in angemessener Dosierung verabreicht werden. Auch die genetische Veranlagung spielt bei Erkrankungen des Pferdes eine Rolle.
Eine reduzierte oder gar vermiedene Proteinversorgung ist eine riskante Praxis für die psycho-physische Gesundheit des Pferdes
und führt nicht nur zu einem Verlust an Muskelmasse, sondern auch an Kraft, an der Schnelligkeit der Erholung nach einer Belastung
und an der Bereitschaft zur Belastung bzw. Leistung selbst. Darüber hinaus kann der Proteinmangel auf lange Sicht gesehen
zu einer Schwächung des Muskels führen, der nicht die richtigen Nährstoffe erhält, um seine Aufgabe zu erfüllen. Der Mangel an
Proteinen führt dazu, dass der Muskel seine Festigkeit verliert, auch wenn er arbeitet, d. h. er erscheint hohl und hat keinen Tonus. Das
Pferd wird nach der Belastung mehr Muskelschmerzen verspüren, weshalb es steifer und lustloser wirkt und mehr schwitzt als es sollte.
Proteine sind für die Muskulatur in allen Lebensphasen eines Pferdes wichtig - vom jungen Fohlen über das erwachsene bis hin
zum älteren Pferd. Nur bei Pferden mit intensiver Beanspruchung kann es erforderlich sein, den Gesamt-Proteinanteil noch
stärker auszugleichen.
MUSKELTONIZITÄT
VERBESSERT DIE
QUALITÄT DER ARBEIT
MIT DEM PFERD
ENERGIE UND
LEISTUNG
 
 
 
25
 
gesunde Muskelstruktur erhalten müssen. Hilfreich bei einer
Ernährung mit Futtermitteln minderwertiger Qualität, da es
den Proteinbedarf ausgleicht und dem Pferd Form und Energie
verleiht. Wafer Fioc Proteic, bestehend aus einem hohen
Anteil an pflanzlichen Proteinen, zusätzlich zu den üblichen
Kohlenhydraten (wie Heu), garantiert eine vollständige und
ausgewogene Proteinversorgung. Wafer Fioc Proteic beinhaltet
auch Mineralsalze und Vitamine, die das Pferd benötigt.

Die Behauptung, ein hoher Proteinanteil bei der Ernährung führe zu Problemen wie Hufrehe und Neurose, ist falsch. Die Entstehung
solcher Erkrankungen ist das Ergebnis einer unausgewogenen Ernährung, die reich an Kohlenhydraten ist, welche in
großen Mengen im Heu und in Getreidesorten enthalten sind, die nicht wärmebehandelt wurden. Diese Nahrungsmittel sollten
in angemessener Dosierung verabreicht werden. Auch die genetische Veranlagung spielt bei Erkrankungen des Pferdes eine Rolle.
Eine reduzierte oder gar vermiedene Proteinversorgung ist eine riskante Praxis für die psycho-physische Gesundheit des Pferdes
und führt nicht nur zu einem Verlust an Muskelmasse, sondern auch an Kraft, an der Schnelligkeit der Erholung nach einer Belastung
und an der Bereitschaft zur Belastung bzw. Leistung selbst. Darüber hinaus kann der Proteinmangel auf lange Sicht gesehen
zu einer Schwächung des Muskels führen, der nicht die richtigen Nährstoffe erhält, um seine Aufgabe zu erfüllen. Der Mangel an
Proteinen führt dazu, dass der Muskel seine Festigkeit verliert, auch wenn er arbeitet, d. h. er erscheint hohl und hat keinen Tonus. Das
Pferd wird nach der Belastung mehr Muskelschmerzen verspüren, weshalb es steifer und lustloser wirkt und mehr schwitzt als es sollte.
Proteine sind für die Muskulatur in allen Lebensphasen eines Pferdes wichtig - vom jungen Fohlen über das erwachsene bis hin
zum älteren Pferd. Nur bei Pferden mit intensiver Beanspruchung kann es erforderlich sein, den Gesamt-Proteinanteil noch
stärker auszugleichen.
MUSKELTONIZITÄT
VERBESSERT DIE
QUALITÄT DER ARBEIT
MIT DEM PFERD
ENERGIE UND
LEISTUNG
 
 
 
 
 
 Die Behauptung, ein hoher Proteinanteil bei der Ernährung führe zu Problemen wie Hufrehe und Neurose, ist falsch. Die Entstehung
solcher Erkrankungen ist das Ergebnis einer unausgewogenen Ernährung, die reich an Kohlenhydraten ist, welche in
großen Mengen im Heu und in Getreidesorten enthalten sind, die nicht wärmebehandelt wurden. Diese Nahrungsmittel sollten
in angemessener Dosierung verabreicht werden. Auch die genetische Veranlagung spielt bei Erkrankungen des Pferdes eine Rolle.
Eine reduzierte oder gar vermiedene Proteinversorgung ist eine riskante Praxis für die psycho-physische Gesundheit des Pferdes
und führt nicht nur zu einem Verlust an Muskelmasse, sondern auch an Kraft, an der Schnelligkeit der Erholung nach einer Belastung
und an der Bereitschaft zur Belastung bzw. Leistung selbst. Darüber hinaus kann der Proteinmangel auf lange Sicht gesehen
zu einer Schwächung des Muskels führen, der nicht die richtigen Nährstoffe erhält, um seine Aufgabe zu erfüllen. Der Mangel an
Proteinen führt dazu, dass der Muskel seine Festigkeit verliert, auch wenn er arbeitet, d. h. er erscheint hohl und hat keinen Tonus. Das
Pferd wird nach der Belastung mehr Muskelschmerzen verspüren, weshalb es steifer und lustloser wirkt und mehr schwitzt als es sollte.
Proteine sind für die Muskulatur in allen Lebensphasen eines Pferdes wichtig - vom jungen Fohlen über das erwachsene bis hin
zum älteren Pferd. Nur bei Pferden mit intensiver Beanspruchung kann es erforderlich sein, den Gesamt-Proteinanteil noch
stärker auszugleichen.
MUSKELTONIZITÄT
VERBESSERT DIE
QUALITÄT DER ARBEIT
MIT DEM PFERD
ENERGIE UND
LEISTUNG
 
 
 

 ZUSAMMENSETZUNG
ANALYTISCHE TENÖRE
VERWENDUNGSMODALITÄTEN
HÄUFIGE FRAGEN
Ergänzungsfuttermittel für Pferde
Auszugsmehl aus geröstetem Soja, Heu von Gräsern,
Luzernenkraut dehydriert, geröstete Sojaflocken,
Auszugsmehl aus Sonnenblumenkern, Gerstenflocken,
Maisflocken, Haferflocken, Zuckerrübentrester,
Zuckerrohrmelasse, Dikalziumphosphat, Natriumchlorid,
Kalziumcarbonat, Magnesiumoxid.
Dieses Produkt enthält GVOs.
Rohprotein 28,00%; Rohfett 5,10%; Rohfaser 12,50%;
Rohasche 7,00%; Natrium 0,35%.
Zusatzstoffe je kg (Vitamine, Provitamine und Stoffe mit
analoger Wirkung, die chemisch genau definiert sind):
3a672a - Vitamin A 11700; 3a671 - Vitamin D3 4600.
Zusatzstoffe je kg (Spurenelemente):
3b101 - Eisen (Eisen(II) – Carbonat) 140; 3b405 -
Kupfer (Kupfer(II) – Sulfat, Penthydrat) 5; 3b603 - Zink
(Zinkoxid) 15; 3b801 - Selen (Natriumselenat) 1,2.
Futtergabe für Pferde mit mittlerer/geringer
Aktivität oder in der Ruhephase:
Füttern Sie das Pferd mit Wafer Fioc Proteic in einer Dosis
von 1 kg pro Tag zusätzlich zur normalen Futterration.
Futtergabe für Pferde mit hoher sportlicher Aktivität:
Füttern Sie das Pferd mit bis zu 2 kg Wafer Fioc Proteic pro
Tag, basierend auf dessen Aktivität, zusätzlich zum Futtermittel
und zur Futterration, gemäß den Anweisungen des Tierarztes.
Der ideale Zeitpunkt für die Fütterung von Wafer Fioc
Proteic ist unmittelbar nach der körperlichen (auch leichten)
Aktivität oder morgens, um die Vorteile der Fütterung
während des Tages zu nutzen, wenn das Pferd aktiv ist.
 
Für welche Pferde ist WaferFioc Proteic geeignet?
Wafer Fioc Proteic ist für alle Pferde geeignet, unabhängig von
deren körperlichen Aktivität und Alter:
FOHLEN: Unterstützt die normale Entwicklung des Skeletts
und der Muskulatur in der Wachstumsphase.
JUNGE UND ERWACHSENE PFERDE unabhängig davon,
ob sie wenig aktiv sind oder ob es sich um Turnierpferde handelt:
Fördert eine straffere Muskulatur und erhöht die Kraft,
die Schnelligkeit der Erholung nach der Belastung und die Leistungsbereitschaft.
ÄLTERE PFERDE die in der Regel nur mit Heu gefüttert
werden: begünstigt die Erhaltung der Muskulatur des Pferdes
und verbessert die Qualität der Ration im Falle von Heu
minderer Qualität.
Weshalb frisst das Pferd, bleibt aber dennoch mager?
Ein muskelschwaches Pferd zeigt sich mit hohlen Rücken-,
Nieren- und Schenkelpartien und hat deutlich sichtbare Rippen.
Diese Aspekte führen oft zu der Annahme, dass das Pferd
unterernährt sei,
  Für welche Pferde ist WaferFioc Proteic geeignet?
Wafer Fioc Proteic ist für alle Pferde geeignet, unabhängig von
deren körperlichen Aktivität und Alter:
FOHLEN: Unterstützt die normale Entwicklung des Skeletts
und der Muskulatur in der Wachstumsphase.
JUNGE UND ERWACHSENE PFERDE unabhängig davon,
ob sie wenig aktiv sind oder ob es sich um Turnierpferde handelt:
Fördert eine straffere Muskulatur und erhöht die Kraft,
die Schnelligkeit der Erholung nach der Belastung und die Leistungsbereitschaft.
ÄLTERE PFERDE die in der Regel nur mit Heu gefüttert
werden: begünstigt die Erhaltung der Muskulatur des Pferdes
und verbessert die Qualität der Ration im Falle von Heu
minderer Qualität.
Weshalb frisst das Pferd, bleibt aber dennoch mager?
Ein muskelschwaches Pferd zeigt sich mit hohlen Rücken-,
Nieren- und Schenkelpartien und hat deutlich sichtbare Rippen.
Diese Aspekte führen oft zu der Annahme, dass das Pferd
unterernährt sei, und man lässt es dann zu viel fressen, mit dem
Risiko, dass sich Krankheiten - sogar schwere - entwickeln
können. Die Lösung ist eine gründliche Untersuchung durch
einen tierärztlichen Futterberater sowie eine ausgewogene
Ernährung, die reich an Proteinen ist und die Entwicklung der
Muskeln fördert.
Welche Auswirkungen hat einefaserreiche
Ernährungsform?
Der Darm des Pferdes ist in der Lage, die Fasern des Heus zu
verwerten und diese in Energie umzuwandeln. Wenn jedoch
der Anteil der aufgenommenen Ballaststoffe die vom Pferd
tatsächlich verbrauchte Energie deutlich übersteigt, ist die
Gefahr einer Anhäufung gegeben, was sich in einem Pferd mit
einem dicken Bauch und oft wenig Energie widerspiegelt. Diese
Situation entsteht in der Regel, wenn das Pferd minderwertiges
Heu mit wenig Proteingehalt frisst.
Warum ist Soja ein wichtiger Bestandteil der
Pferdeernährung?
Soja ist eine Hülsenfrucht, die reich an Proteinen, aber auch
an Lipiden und B-Vitaminen ist und bei der Pferdefütterung

besonders nützlich ist, weil sie einen Proteinanteil liefern kann,
der bei der Fütterung von Grasheu und/oder minderwertigen
Luzernen fehlt. Aufgrund seiner Bestandteile ist Soja hilfreich
für die Verbesserung der Muskelfunktion.
Was sind die Vorteile einer korrekten
Proteinversorgung des Pferdes?
Die Ernährung des Pferdes muss seinem Alter und seiner Belastung
entsprechend ausgewogen sein. Eine Ernährung, die
den richtigen Proteinbedarf des Pferdes erfüllt, hat den positiven
Effekt, dass sich das Volumen der Muskeln vergrößert,
diese belastbarer werden und die Ermüdung des Tieres reduziert
wird. Das Pferd wirkt in seiner Gesamtheit optisch runder
(nicht nur auf Bauchhöhe), da die Muskeln von Hals, Rücken,
Kruppe und Schenkeln an Volumen zunehmen. Diese Zunahme
ist vor allem bei Nutzpferden wichtig und sichtbar.
Was können die Ursachen für einen aufgeblähten
Bauch beim Pferd sein?
Ein aufgeblähter Bauch wird durch übermäßiges Fressen und
damit durch die insgesamt aufgenommenen Kalorien verursacht.
Dies passiert in der Regel bei Pferden, die mit Heu
nach Belieben gefüttert werden. Heu wird fälschlicherweise als
inhaltsloses Nahrungsmittel betrachtet, das für uns Menschen
mit Salat vergleichbar ist, was aber nicht richtig ist, denn das
Pferd ist ein Pflanzenfresser und verdaut die Fasern bzw. Ballaststoffe
und den gesamten Kohlenhydratanteil, den das Heu
enthält. Für das Pferd ist Heu daher ein kohlenhydratreiches
Futter. Frisst das Pferd also zu viel Heu, besteht das Risiko,
dass es zunimmt, was seiner Gesundheit schadet.
Welche Nahrungsmittel führen dazu, dass das
Pferd neurotisch wird?
Werden übermäßige Mengen an Getreide verfüttert, wird dem
Pferd überschüssige Energie zugeführt, die es abbauen muss.
Dabei handelt es sich jedoch um eine kurzfristige Energie, und
das Tier wird innerhalb kurzer Zeit träge und lustlos.
Ein Übermaß an Getreide und Kohlenhydraten kann auch dazu
führen, dass das Pferd anfangs sehr neurotisch, euphorisch und
unkontrollierbar ist und auf Dauer wenig Energie hat, wenn
nicht alles gut ausgewogen ist. Dies ist bei Proteinen nicht
der Fall, da diese stattdessen dem Muskel langfristig Energie
zuführen, ohne auf das Nervensystem einzuwirken.
Was sind die Vorteile von Luzernen?
Luzerne liefern, wenn sie in ausgewogener Weise im Rahmen
der Fütterung verabreicht werden, wertvolle Proteine, die für
die Muskeln nützlich sind, aber auch einen für das Pferd nutzbringenden
Faseranteil.
Es ist auch richtig, dass man nie nur Luzerne verabreichen sollte,
ohne Grasheu dazuzugeben, sondern diese in einem prozentualen
Anteil von etwa 20 - 30 % des Heu-Gesamtanteils
verfüttern sollte.
Eignet sich WF Proteic nur für Sportpferde?
Nein, es kann auch sehr hilfreich sein, um die Ernährung von
Fohlen, aber auch von älteren Pferden auszugleichen, die durch
Grasheu einen zu geringen Proteinanteil erhalten.
Warum hat es den Anschein, dass ein Pferd, dem
weniger Heu zugeführt wird, immer noch hungrig
ist oder versucht, Stroh zu fressen?
Wenn das Pferd nur Heu frisst, besteht die Gefahr eine Überversorgung
hinsichtlich der täglichen Futteraufnahme in kg.
Die richtige Menge an Heu beträgt etwa 2 kg pro 100 kg Pferdegewicht
(ein 500 kg schweres Pferd sollte demnach 10 kg
Heu fressen).
Im Falle einer Heuüberdosierung kann es vorkommen, dass das
Pferd bei einer Verringerung der Heudosis - zur Erzielung der
richtigen Dosierung - weiterhin nach Futter sucht und unstillbaren
Hunger demonstriert, weil es nach anderen Nährstoffen,
unter anderem nach Proteinen, sucht.
Das Pferd hat einen Selbstregulierungsmechanismus, der wissenschaftlich
zwar nicht bewiesen ist, aber es ist sicher, dass ein
gut genährtes Pferd gleichzeitig auch ein ruhiges Pferd ist und
nicht verzweifelt nach Futter sucht.
Welches Futter sollte bei einer Verringerung der
Heudosis zusätzlich zugeführt werden, damit die
Menge an Kohlenhydraten und damit an Zucker
nicht überschritten wird?
Die Nahrungsgrundlage des Pferdes ist Heu. Wenn man also
eine angemessene Menge an Heu verfüttert, kann man es mit
einem anderen proteinreichen Heu oder einem proteinreichen
Wafer-Futter wie Wafer Fioc Proteic ergänzen, um die Ration
auszugleichen.
Woran erkennt man, dass ein Pferd gut genährt ist?
Ein Pferd ist dann gut genährt, wenn seine Muskeln optisch
voll und straff sind und die Rundheit eindeutig von den Muskeln
stammt und nicht von überschüssigem Fett und dem
Bauch abhängt. Es darf nicht ständig hungrig sein, und es sollte
lebhaft und voller Energie erscheinen, ohne dabei unkontrollierbar
zu werden.


 

Weiterführende Links zu "Wafer Fioc Proteic 20kg Box für Energie,Leistung und Muskelaufbau"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wafer Fioc Proteic 20kg Box für Energie,Leistung und Muskelaufbau"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Guidolin Wafer Fioc Premium 20kg Komplettes Pferdefutter Mineralisiert Top Sport und Aufzucht Pfer Guidolin Wafer Fioc Premium 20kg Komplettes...
Inhalt 20 Kilogramm (1,30 € * / 1 Kilogramm)
26,00 € *
TIPP!
Guidolin Wafer Fioc Plus 20kg Komplettes Pferdefutter Mineralisiert Top Aufbau Futter für Senioren Guidolin Wafer Fioc Plus 20kg Komplettes...
Inhalt 20 Kilogramm (1,23 € * / 1 Kilogramm)
24,50 € *
TIPP!
Guidolin Wafer Fioc cavalli 20kg Komplettes Sport und Freizeit Pferdefutter hohen Rohfaseranteil Guidolin Wafer Fioc cavalli 20kg Komplettes...
Inhalt 20 Kilogramm (1,17 € * / 1 Kilogramm)
23,30 € *
TIPP!
Guidolin Wafer Fioc Prestige 20kg Komplettes Pferdefutter für sensible Pferde Stärkearmes Pferdefutt Guidolin Wafer Fioc Prestige 20kg Komplettes...
Inhalt 20 Kilogramm (1,13 € * / 1 Kilogramm)
22,50 € *
TIPP!
Guidolin Wafer Fioc Light 20kg Komplettes Pferdefutter für empfindliche Pferde Zuckerreduziert Guidolin Wafer Fioc Light 20kg Komplettes...
Inhalt 20 Kilogramm (1,09 € * / 1 Kilogramm)
21,80 € *
TIPP!
Equibar Mobility 2,5kg Zur Unterstützung von Muskeln und Gelenken Equibar Mobility 2,5kg Zur Unterstützung von...
Inhalt 2.5 Kilogramm (17,60 € * / 1 Kilogramm)
44,00 € *
TIPP!
Grand Prix Müsli Melasse und Haferfrei 15kg Grand Prix Müsli Melasse und Haferfrei 15kg
Inhalt 15 Kilogramm (1,23 € * / 1 Kilogramm)
18,50 € *
TIPP!
Guidolin Wafer Fioc cavalli 20kg Komplettes Sport und Freizeit Pferdefutter hohen Rohfaseranteil Guidolin Wafer Fioc cavalli 20kg Komplettes...
Inhalt 20 Kilogramm (1,17 € * / 1 Kilogramm)
23,30 € *
TIPP!
Guidolin Wafer Fioc Premium 20kg Komplettes Pferdefutter Mineralisiert Top Sport und Aufzucht Pfer Guidolin Wafer Fioc Premium 20kg Komplettes...
Inhalt 20 Kilogramm (1,30 € * / 1 Kilogramm)
26,00 € *
TIPP!
Guidolin Wafer Fioc Prestige 20kg Komplettes Pferdefutter für sensible Pferde Stärkearmes Pferdefutt Guidolin Wafer Fioc Prestige 20kg Komplettes...
Inhalt 20 Kilogramm (1,13 € * / 1 Kilogramm)
22,50 € *
TIPP!
Guidolin Wafer Fioc Plus 20kg Komplettes Pferdefutter Mineralisiert Top Aufbau Futter für Senioren Guidolin Wafer Fioc Plus 20kg Komplettes...
Inhalt 20 Kilogramm (1,23 € * / 1 Kilogramm)
24,50 € *
TIPP!
Guidolin Wafer Fioc Light 20kg Komplettes Pferdefutter für empfindliche Pferde Zuckerreduziert Guidolin Wafer Fioc Light 20kg Komplettes...
Inhalt 20 Kilogramm (1,09 € * / 1 Kilogramm)
21,80 € *
TIPP!
Angebot Wafer Fioc Plus 20 kg + Hanfpresskuchen 5 Kg Top für Senioren und Muskelaufbau Angebot Wafer Fioc Plus 20 kg +...
Inhalt 25 Kilogramm
55,90 € *
TIPP!
Nutri Mix Müsli 15 Kg Pelett-und melassefrei,voll mineralisiert Nutri Mix Müsli 15 Kg Pelett-und...
Inhalt 15 Kilogramm
18,50 € *
TIPP!
Angebot der Woche 2x Multi Horse Müsli a 15kg Angebot der Woche 2x Multi Horse Müsli a 15kg
Inhalt 30 Kilogramm (1,15 € * / 1 Kilogramm)
34,50 € *
Zuletzt angesehen